Unsere Veränderbar (Görlitzer Str. 42 im Hinterhof) ist eine kleine, aber feine sozio-kulturelle Oase fernab (und dennoch in Laufweite) des Neustadt-Mainstreams. Hier trifft Konzert auf Kicker, Galerie auf Philosopie und Literatur auf Filmkunst - einzeln oder in Kombination!

Veranstaltungskalender

Demnächst

18.04.2024 + + Donnerstag + + 20:30–23:30

Rollenwechsel - Die überraschende Donnerstagsfilmreihe!

Wir widmen jeweils vier oder mehr Filme einem bestimmten Thema, Genre, Jahrzehnt etc. und bemühen uns eine ausgewogene Auswahl zu präsentieren - oft jenseits des Blockbusterkinos. In der Regel zeigen wir die Filme im Original mit deutschen oder englischen Untertiteln, haben aber meist eine Alternative zur Hand, falls der Film sprachlich (oder aus anderen Gründen) für einzelne Gäste gar nicht in Frage kommt. Eure Vorschläge sind willkommen und können gerne nach dem Film an der Bar diskutiert werden. Nicht zuletzt deshalb wird es immer ein Stück weit eine Überraschung sein, welcher Film am nächsten Donnerstag läuft.

Aktuelle Filmreihe: ALL EARS!

Unsere aktuelle Filmreihe stellt Filme in den Fokus, in denen Sound bzw. das Sounddesign eine besondere, wenn nicht gar zentrale Rolle spielen. Sei es, weil Sound kurz vor ihrem Erscheinen überhaupt erst im Filmgeschäft ankam, weil der Sound als zentrales Element einen extrem immersiven Effekt auf das Publikum ausübt oder weil er eine inhaltliche Vermittlerrolle spielt - fast schon wie ein körperloser Darsteller. Seid zusammen mit uns ganz Ohr! Wir freuen uns auf Euch.

Die Filme starten frühestens 20.30 Uhr und spätestens 21.00 Uhr.

19.04.2024 + + Freitag + + 20:30

Im Konzert: ŸDEG (B) & THE CANDY (DD)

ŸDEG ist eine Band aus Berlin, deren Bandmitglieder es in den failed democracies des Ostens (Sachsen, Ungarn) nicht mehr ausgehalten haben. Post Punk mit schnell wechselnden Liedern, Parts, Rhythmen, Geschwindigkeiten und Sprachen!

Davor oder danach (das müssen die Bands schon unter sich ausmachen): THE CANDY aus Dresden!

20.04.2024 + + Samstag + + 20:00

Release-Party DIE GESTE #3 - Lesung und Konzert

DIE GESTE, eine seit 2022 von Silvio Colditz herausgegebene Literaturzeitschrift, verbindet Lyrik mit Kalligrafie und ist damit absolut einzigartig. Die gerade erschienene 3. Ausgabe umfasst 84 Seiten DIN A4 mit 44 kalligrafierten Gedichten von 26 Autor*innen und soll heute Abend in der Veränderbar gefeiert werden. Zur Feier des Tages werden ausgewählte Original-Kalligrafien der Ausgabe von Silvio Colditz gezeigt, die auch gleich den passenden Rahmen für die LESUNG von Róẑa Domaŝcyna, Michael Georg Bregel und Hannah-Sophie Fuchs liefern - Autor*innen, die auch in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift vertreten sind. Abgerundet wird der Abend mit Mellow Movie Music von Llankrú, deren Post- und Noise-Rock  tatsächlich Soundtrack-Potenzial besitzt und die (und hier schließt sich der Kreis) vor vielen Jahren auch schon mal einen Song zu einem Hörbuch beigesteuert haben.

Doors 19:00 Uhr, Beginn pünktlich 20:00 Uhr!

21.04.2024 + + Sonntag + + 20:00–22:00

Tatort

Spannung gemeinsam erleben:

Jeden Sonntag gibt's den Tatort bei uns!

Einlass: 20 Uhr

25.04.2024 + + Donnerstag + + 20:30–23:30

Rollenwechsel - Die überraschende Donnerstagsfilmreihe!

Wir widmen jeweils vier oder mehr Filme einem bestimmten Thema, Genre, Jahrzehnt etc. und bemühen uns eine ausgewogene Auswahl zu präsentieren - oft jenseits des Blockbusterkinos. In der Regel zeigen wir die Filme im Original mit deutschen oder englischen Untertiteln, haben aber meist eine Alternative zur Hand, falls der Film sprachlich (oder aus anderen Gründen) für einzelne Gäste gar nicht in Frage kommt. Eure Vorschläge sind willkommen und können gerne nach dem Film an der Bar diskutiert werden. Nicht zuletzt deshalb wird es immer ein Stück weit eine Überraschung sein, welcher Film am nächsten Donnerstag läuft.

Aktuelle Filmreihe: ALL EARS!

Unsere aktuelle Filmreihe stellt Filme in den Fokus, in denen Sound bzw. das Sounddesign eine besondere, wenn nicht gar zentrale Rolle spielen. Sei es, weil Sound kurz vor ihrem Erscheinen überhaupt erst im Filmgeschäft ankam, weil der Sound als zentrales Element einen extrem immersiven Effekt auf das Publikum ausübt oder weil er eine inhaltliche Vermittlerrolle spielt - fast schon wie ein körperloser Darsteller. Seid zusammen mit uns ganz Ohr! Wir freuen uns auf Euch.

Die Filme starten frühestens 20.30 Uhr und spätestens 21.00 Uhr.

27.04.2024 + + Samstag + + 20:00

BOCK AUF FREIRAUM

Das BAF-Kollektiv feiert heute in der Veränderbar und hat sich die Black-Metal-Bands DOLCHSTOß (aus Leipzig) und DUNGEON KEEPER (aus Osnabrück) eingeladen.

Doors: 19:00 Uhr

Shows: 20:00 Uhr

(Schluss mit ganz laut: 23:00 Uhr)

 

 

28.04.2024 + + Sonntag + + 20:00–22:00

Tatort

Spannung gemeinsam erleben:

Jeden Sonntag gibt's den Tatort bei uns!

Einlass: 20 Uhr

30.04.2024 + + Dienstag + + 20:00

Lesung in der Veränderung: THOMAS PODHOSTNIK

THOMAS POHOSTNIK ist Jahrgang 1972, Sohn slowenischer Gastarbeiter und bekannt als Verfasser von Prosa und experimenteller Prosa. In der Veränderbar wird er heute Abend unter anderem aus seinem neuen Roman DEAR MR. SAUNDERS, einem dreiteiligen Briefroman über das Aufwachsen in der alten Bundesrepublik, über soziale Herkunft, über Chancen, Hindernisse und ihre ungewöhnliche Bewältigung, lesen. In drei langen Briefen an den amerikanischen Schriftsteller George Saunders erzählt Thomas Pohostnik seine Lebensgeschichte und reflektiert über slawische Identität, das Schreiben, die deutsche Sprache und die Macht der Privilegierten. DEAR MR. SAUNDERS ist ein Text im Stil der Romantik, ein Hilferuf und ein Entwicklungsroman, inspiriert von Hugo von Hofmannsthals Chandos-Brief.

02.05.2024 + + Donnerstag + + 20:30–23:30

Rollenwechsel - Die überraschende Donnerstagsfilmreihe!

Wir widmen jeweils vier oder mehr Filme einem bestimmten Thema, Genre, Jahrzehnt etc. und bemühen uns eine ausgewogene Auswahl zu präsentieren - oft jenseits des Blockbusterkinos. In der Regel zeigen wir die Filme im Original mit deutschen oder englischen Untertiteln, haben aber meist eine Alternative zur Hand, falls der Film sprachlich (oder aus anderen Gründen) für einzelne Gäste gar nicht in Frage kommt. Eure Vorschläge sind willkommen und können gerne nach dem Film an der Bar diskutiert werden. Nicht zuletzt deshalb wird es immer ein Stück weit eine Überraschung sein, welcher Film am nächsten Donnerstag läuft.

Aktuelle Filmreihe: ALL EARS!

Unsere aktuelle Filmreihe stellt Filme in den Fokus, in denen Sound bzw. das Sounddesign eine besondere, wenn nicht gar zentrale Rolle spielen. Sei es, weil Sound kurz vor ihrem Erscheinen überhaupt erst im Filmgeschäft ankam, weil der Sound als zentrales Element einen extrem immersiven Effekt auf das Publikum ausübt oder weil er eine inhaltliche Vermittlerrolle spielt - fast schon wie ein körperloser Darsteller. Seid zusammen mit uns ganz Ohr! Wir freuen uns auf Euch.

Die Filme starten frühestens 20.30 Uhr und spätestens 21.00 Uhr.

Das war schon gewesen ...

Lesebühne Phrase4 wird vier
Phrase4 - Novemberausgabe