Veranstaltungen

21.10.2017 - 21:00 Uhr

Llankrú - Konzert und Demo Release

Schon ein Jahr ist es her, dass uns Llankrú das letzte Mal beehrt haben, doch die Band hat die vergangenen 12 Monate nicht ungenutzt verstreichen lassen. Neue Stücke, ausgefeiltere Arrangements und last but not least ein kleiner Silberling mit 6 ausgewählten Stücken, der das musikalische Spektrum von Llankrú angemessen auslotet und heute dem geneigten Publikum kredenzt werden soll. Mellow Movie Music - laut leise langsam schnell und schön schräg!

Eintritt frei (2€ aufs erste Getränk + Hut)
Ort: veränderbar

27.10.2017 - 21:00 Uhr

Atsuko Chiba + APOA

ATSUKO CHIBA
Experimental Progressive Rock
Montreal, Quebec, Canada.
atsukochiba.bandcamp.com/
www.facebook.com/atsukochibamusic/

APOA
Post Rock | Dresden
apoa.bandcamp.com/
www.facebook.com/apoaband/

Eintritt frei (2€ aufs erste Getränk + Hut)
Ort: veränderbar

28.10.2017 - 21:00 Uhr

Tim Holehouse with Full Band

Der düstere Mann aus England ist wieder da. Tim Holehouse. Diesmal wieder mit "Full Band". Zu hören gibt es klassischen Delta-Blues, Psychedelic Powerblues, Postrock, Doom, Grunge und ein bisschen Stoner. www.facebook.com/tim.holehouse

Eintritt frei (2€ aufs erste Getränk + Hut)
Ort: veränderbar

Über uns

Wir sind Menschen aus Dresden, die ehrenamtlich und bislang auch ohne eine reguläre Förderung das soziokulturelle Leben Dresdens bereichern möchten. Dazu haben wir 2004 den gemeinnützigen Verein artderkultur e.V. gegründet.

artderkultur fördert und vernetzt junge Dresdner Künstlerinnen und Künstler insbesondere aus den Bereichen Darstellende Kunst, Literatur, Film und Musik. Er bringt junge Kulturschaffende miteinander in Kontakt und bietet ihnen Unterstützung dabei, ihre Ideen zu verwirklichen. Er schafft offene Angebote, wie das sonntägliche Familienfrühstück und kulturelle Veranstaltungen für Kinder. Der Verein bietet Beratung zu den Themen Projektmanagement und Veranstaltungsorganisation, er kooperiert partnerschaftlich mit vielen Initiativen, Vereinen und Kulturbetrieben, er organisiert eigene Reihen und Veranstaltungen und er betreibt einen Veranstaltungsraum, die Veränderbar.

Konkret heißt das, wir stellen die Veränderbar für geplante kulturelle und künstlerische Projekte zu Verfügung, helfen bei der Organisation und Umsetzung konkreter Ideen, treten als Kooperationspartner zur Seite, und erleichtern so kreativen und toleranten Menschen den Einstieg in die Öffentlichkeit.

Kontakt / Impressum

art der kultur e.V.
Görlitzer Str. 42
01099 Dresden

E-Mail: buero@artderkultur.de
Telefon: 0351 2186027

Alle aktuellen Infos gibt es auf Facebook.